Wann muss ich mich impfen lassen und wohin kann ich mich wenden?

Das optimale Impfschema

Der Belgische Hohe Gesundheitsrat empfiehlt folgendes Impfschema:

 

Empfohlenes Alter

Impfungen

2 Monate Kinderlähmung°
Tetanus°
Diphtherie°
Keuchhusten°
H. influenzae B (HiB)°
Hepatitis B °

Pneumokokken
3 Monate Kinderlähmung°
Tetanus°
Diphtherie°
Keuchhusten°
H. influenzae B (HiB)°
Hepatitis B °
4 Monate Kinderlähmung°
Tetanus°
Diphtherie°
Keuchhusten°
H. influenzae B (HiB)°
Hepatitis B °

Pneumokokken
12 - 15 Monate Masern
Mumps
Röteln

Pneumokokken
13 - 18 Monate Kinderlähmung°
Tetanus°
Diphtherie°
Keuchhusten°
H. influenzae B (HiB)°
Hepatitis B °

Meningokokken C
5 - 6 Jahre Kinderlähmung°
Tetanus°
Diphtherie°
Keuchhusten°

Mumps**
Masern**
Röteln**
10 - 12 Jahre Masern
Mumps
Röteln

Hepatitis B **
13 - 14 Jahre Gebärmutterhalskrebs für Mädchen
14 - 16 Jahre Tetanus
Diphtherie
Keuchhusten

° Mehrfachimpfstoff. Der Impfstoff gegen Kinderlähmung (Poliomyelitis, einzige Pflichtimpfung in Belgien) ist auf Anfrage bei Kaleido-DG oder Ihrem Arzt auch einzeln erhältlich. Das Formular für die Anfrage finden Sie im Formularcenter > Gesundheit (siehe Link).

** Impfstatus überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen (Hepatitis B: 2 Injektionen)

Bei verspäteter Impfung: Rücksprache mit dem Hausarzt