„Engagement bewegt“

„Ohne Ehrenamt läuft nichts“. Das ist richtig! Bürgerengagement und Vereinsarbeit sind ganz wichtig für die Regionalentwicklung in der DG. Hier erfahren Sie, wie die Servicestelle Ehrenamt Sie 2016 dabei unterstützt.

Wie sieht die Unterstützung konkret aus?

Egal, wo Sie sich ehrenamtlich engagieren: Die Servicestelle Ehrenamt im Ministerium der DG unterstützt das ehrenamtliche Engagement und die Vereinsarbeit aktiv.

Dazu gehören:

  • die kostenlose Versicherung für Ehrenamtliche, die die DG für kleine VoG's anbietet,
  • Informationen zum Thema Ehrenamt auf DGlive
  • die Förderung von Schulungen für Ehrenamtliche
  • verschiedene Austauschprojekte für Ehrenamtliche
  • die regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen „Ich hab da mal ne Frage“
  • die Durchführung des Infomarktes „Ehrenamt in der DG“

Neue Schwerpunkte

REK-Stempel

Die Anerkennung ehrenamtlicher Arbeit sowie die Gewinnung von neuen Ehrenamtlichen für die Vereinsarbeit sind von zentraler Bedeutung. Das Regionale Entwicklungskonzept (REK II) vertieft in der zweiten Umsetzungsphase drei Schwerpunkte:

  • Qualifizierung von Ehrenamtlichen
  • Anerkennung und Sensibilisierung für das Ehrenamt
  • Beratung, Information und Vermittlung von Ehrenamtlichen

Programmplanung 2016

Seminar „Freiwilligenmanagement“

Das klingt irgendwie trocken – ist es aber nicht. In diesem Seminar geht es um ganz konkrete Fragen: Wie gewinne ich neue Ehrenamtliche? Was macht meine Organisation attraktiv für Ehrenamtliche? Was sollte ich in der Arbeit mit ehrenamtlichen beachten? Anhand von Praxisbeispielen werden Ideen für die eigene Arbeit entwickelt. Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein Zertifikat.

  • Donnerstag, 12. Mai 2016, Start
  • Samstag, 28. Mai 2016, 09:00 - 17:00 Uhr, Seminarwochenende
  • Sonntag, 29. Mai 2016, 09:00 - 17:00 Uhr

Die Teilnahme unterliegt Bedingungen. Seminarinhalt und weitere Details erfahren Sie bei der Servicestelle.

Verleihung des Ehrenamtspreises 2016

Zum ersten Mal wird die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft einen DG-Ehrenamtspreis für besonderes Engagement in der Deutschsprachigen Gemeinschaft verleihen. Die Bürger und Bürgerinnen aus der DG schlagen Ehrenamtsprojekte vor und stimmen über das beste Projekt 2016 ab. Die Preisverleihung erfolgt Anfang Dezember 2016.

EhrenamtInformationsveranstaltungen 2016

Unter dem Titel „Ich hab da mal ne Frage…“ bietet die Servicestelle Ehrenamt in Zusammenarbeit mit fachkundigen Referenten Information zu den wesentlichen Aspekten der VoG-Gesetzgebung, zu Steuern und Finanzen sowie zu versicherungstechnischen Fragen an.

Samstag, 12. März 2016, 18:00 - 21:00 Uhr, Ministerium der DG, Gospertstraße 1, 4700 Eupen (Termin wurde von Karsamstag, 26. März.2016 auf den 12. März 2016 verschoben!)

Mittwoch, 16. November 2016, 18.00 - 21:00 Uhr, Dienstleistungszentrum der DG (neben dem Triangel), Vennbahnstraße 4, 4780 St. Vith

Beratung, Information und Vermittlung für Ehrenamtliche

  • Bearbeitung von Einzelanfragen durch die Servicestelle Ehrenamt
  • auf Anfrage: persönliche Beratung und Vermittlung von Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen, aber noch nicht wissen, wo das möglich ist
  • „Dokumentation - Bibliothek  zum Thema Ehrenamt / Freiwilligenarbeit. Sie suchen nach guten Beispielen für Freiwilligenarbeit? Sie interessieren sich für Konzepte rund um das Thema Ehrenamt? Sie brauchen Methoden, Checklisten und Arbeitsblätter für Ihre Arbeit? Sie suchen nach Grundsatzpapieren und Beschlüssen der Europäischen Kommission zum Thema Freiwilligenarbeit? Dann schauen Sie auf DGlive unter Ehrenamt-Arbeitshilfen nach dem Linkverzeichnis.“
  • Viele Praktische Tipps im Handbuch „Ehrenamt in der DG“